meine Geburt

Im Februar 2019 gab es eine feierliche Einweihung: meine “Geburt”. Da wurde ich der Öffentlichkeit vorgestellt. Also nicht nur Geburt, sondern eigentlich auch Taufe:-). Aber meinen Namen KiKoMo hatte ich ja schon länger….

Also zur Einweihung kamen ganz viele Gäste. Sogar das Fernsehen war dabei: Die SWR-Landesschau hat es in den Nachrichten gebracht, dass es mich jetzt gibt. Und wir haben natürlich auch gezeigt, was man so im KiKoMo macht: Als Beispiel haben wir gemeinsam mit unserem Schirmherrn, dem Oberbürgermeister von Karlsruhe, Dr. Frank Mentrup, Pfannkuchen gemacht. Leckere Apfelpfannkuchen gibt es… Nach wie vor übrigens eines der Lieblingsrezepte von Kindern im KiKoMo. Hier ein paar Bilder:

Das schreibt die Presse:

Karlsruhe. Endlich ist es da: das Kinder-Koch-Mobil „KiKoMo“ wurde am 28.02.2019 der Öffentlichkeit präsentiert. Der Verein Tischlein Deck Dich bietet darin ein Experimentierlabor für Kinder rund ums Thema Genuss und Nachhaltigkeit. Zur feierlichen Eröffnung waren nicht nur der Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup sondern auch ein Fernsehteam des SWR vor Ort. Gemeinsam mit den Kindern wurden erstmals in der autarken, nur mit Sonnenstrom betriebenen Küche leckere Apfelpfannkuchen zubereitet.

Hier der Bericht der SWRLandesschau dazu (1 Minute):

Danke nochmal an die Kinder, die sich für diesen Einsatz zur Verfügung gestellt haben! Es war auch ziemlich aufregend, gemeinsam mit dem Oberbürgermeister von Karlsruhe zu kochen. Und dass er sich auch noch in den Finger geschnitten hat… :-). Wenn es mich schon früher gegeben hätte, hätte er das lernen können.

Und übrigens: das Statement von Felix zum KiKoMo war einfach klasse: hier eght es um Essen. So um gutes Essen. Nicht so wie in den Schulen… Sondern Lecker:-) Besser hätte man es nicht auf den Punkt bringen können. Und wir haben das vorher gar nicht thematisiert …

Willst du auch wissen, wer dazu beigetragen hat, dass es mich gibt? Dann schau doch mal, wer zu meinem Team gehört:

close

An welche Adresse darf ich meine News für dich senden?

Wir nutzen Deine E-Mail-Adresse, um dir ab und zu News zukommen zu lassen. Deine Daten sind sicher bei uns gespeichert und eine Abbestellung jederzeit möglich. Näheres regelt unsere Datenschutzerklärung.