KiKoMo im Juli wieder ausgebucht: Weinbrennerschule, Nebenius Grundschule und Marylandschule

Endlich Sommer und viel Sonnenschein! Der Juli war für uns ein recht arbeitsreicher, aber auch erfreulicher Monat. In den Schulen Weinbrennerschule, Nebenius Grundschule und der Marylandschule haben wir insgesamt 46 Workshops durchgeführt! Und damit viele Kinder für gesunde und nachhaltige Ernährung begeistern können. Und das KiKoMo hat gezeigt: auch im ganz heißen Sommer macht das Lernen rund ums Kochen ganz viel Spaß.

Weinbrennerschule

Wir kamen in der letzten Juniwoche, genauer gesagt am Montag, den 27. Juni, an der Weinbrennerschule an und blieben dort über zwei Wochen lang. Dank einer Förderung durch die Schulstiftung und einer Spende der Volksbank Karlsruhe Stiftung konnten alle Kinder kostenlos an den Lerneinheiten zu Nachhaltigkeit, Genuss und gutem Miteinander teilnehmen.

Nebenius Grundschule

Unsere nächste Station war die Nebenius Grundschule, wo wir unseren Workshop vom 5. bis 8. Juli durchführten. Eine Förderung der BB-Bank machte es für die Kinder kostenfrei möglich. Dies war unser erstes, aber sicher nicht unser letztes Mal an dieser Schule. Obwohl der Workshop nur 4 Tage dauerte, war er sehr ergiebig und wir hatten alle viel Spaß beim gemeinsamen Kochen. Wir hoffen, dass das von den Kindern erworbene Wissen ihre Essgewohnheiten verbessert und das Bewusstsein der Kinder selbst schärft, aber auch in
ihre Familien als Folge. Die Zusammenarbeit mit dem Lehrerkollegium und der Schulleitung war vorbildlich. Nochmals vielen Dank für Ihre Gastfreundschaft.

Marylandschule

Vom 11. bis 19. Juli war das Kinder-Koch-Mobil an der Marylandschule in der Rhode-Island-Allee stationiert. In diesen Tagen haben fast 200 Schüler von unseren Workshops profitiert. Jeden Tag hielten wir drei Workshops mit Schülern der Klassen 3 bis 4 ab. Diese knapp zwei Projektwochen waren ziemlich intensiv (vielleicht auch wegen der Hitze 😉 ), aber wir freuen uns, dass so viele Kinder die Möglichkeit hatten, die um mehr über gesunde Ernährung zu erfahren und sich über unsere Initiative zu informieren. Sehen Sie sich unten an, wie viel Spaß wir bei der Zubereitung unseres Flaggschiffs hatten – dem Apfelpfannkuchen! Lecker!

close

An welche Adresse darf ich meine News für dich senden?

Wir nutzen Deine E-Mail-Adresse, um dir ab und zu News zukommen zu lassen. Deine Daten sind sicher bei uns gespeichert und eine Abbestellung jederzeit möglich. Näheres regelt unsere Datenschutzerklärung.