was ich mache

Ich möchte Kindern Lust machen, selbst zu kochen: experimentieren, riechen, schmecken, gemeinsam Spaß haben… und nebenbei auch was über unsere Umwelt und unseren Konsum lernen.

Dazu komme ich in Karlsruhe zu Schulen, zu Festen oder bin bei Ferienangeboten dabei. Manchmal stehe ich auch bei Infoveranstaltungen von unseren Kooperationspartnern oder bei Firmen, die sich für mich interessieren.

was ich mache

Jeweils 10 Kinder gleichzeitig können dann in Workshops erleben, wie das geht mit dem guten Kochen. Dabei bekommen sie professionelle Hilfe von unseren Köchen und den pädagogischen Begleiter*Innen.

Wie lange dauert so ein Workshop?

Das kommt darauf an…. Bei der Organisation der Einsätze besprechen wir das vorab mit den Verantwortlichen. So zwei bis drei Stunden aber schon mindestens, wir wollen ja gemeinsam alles vorbereiten, kochen und danach auch noch gemütlich zusammen essen.

Mit diesen Themen beschäftigen wir uns:

  • was bedeutet “gut für mich und gut für die Umwelt”?
  • Was hat Ernährung mit Gesundheit zu tun?
  • wie ist das mit saisonal und regional – warum sind das Zauberwörter?
  • fair trade – was ist das?
  • warum Bio?

Gemeinsam wird ein saisonales Gericht zubereitet. Dabei gehts natürlich auch darum:

  • wie finde ich ein gutes Rezept? wo kann ich mich anregen lassen?
  • auf was achte ich beim Einkauf?
  • warum ist gute Vorbereitung wichtig?
  • wie arbeite ich sicher und was muss ich für die Hygiene beachten?
  • Restevermeidung und Resteverwertung
  • viele praktische Tipps und Tricks von Profis

Hast du Lust, das KiKoMo mal live zu erleben? Dann melde dich einfach – ich freue mich auf dich!

was ich mache Seite 2
close

An welche Adresse darf ich meine News für dich senden?

Wir nutzen Deine E-Mail-Adresse, um dir ab und zu News zukommen zu lassen. Deine Daten sind sicher bei uns gespeichert und eine Abbestellung jederzeit möglich. Näheres regelt unsere Datenschutzerklärung.