KiKoMo an der Albschule

Die Albschule in Karlsruhe liegt wunderschön am Rande von Weiherfeld und ist ein sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung. Die individuelle Förderung von Kindern wird hier ganz groß geschrieben. Es gibt ein vielfältiges Angebot in den verschiedendsten Lernfeldern. Und in der Projektwoche konnten nun die Themen rund um Ernährung für einige Kinder nun auch im KiKoMo mit dem Thema Nachhaltigkeit verknüpft werden.

Zusammenarbeit mit Sonderpädagogen

Dabei stand im Vordergrund, wie die Kinder jeweils individuell ihre Fertigkeiten und ihr Wissen im Bereich vom Kochen, Ernährung und Hygiene erweitern können. In Zusammenarbeit mit den sonderpädagogischen Begleitern konnten wir dabei die verschiedenen Lernanreize auf die Kinder ausrichten. Und auch bestehende Hilfsmittel wie Lern-iPads konnten im neuen Kontext eingesetzt werden.

In Kleingruppe vielfältige Förderanreize gesetzt

Das Thema gesunde Ernährung steht im Bildungsplan und wird an der Albschule in vielen Bereichen bereits angesprochen und immer wieder praktisch geübt. Da war das Angebot der Förderung einer Projektwoche durch die Herzenssache e.V. dann besonders willkommen, weil das KiKoMo den Kindern nochmal mit einem anderen Ansatz die Bedeutung und die Freude daran vermittelt.

Und so unterschiedliche Kinder hat das KiKoMo bisher noch nicht gesehen: Von körperlichen und motorischen Einschränkungen über geistig-soziale bis zu kognitiven und Konzentrationsherausforderungen war eine große Vielfalt vertreten. Auch die unterschiedlichsten Begabungen konnten wir bei den Kindern entdecken. Allen Kindern gemeinsam war es jedenfalls eine große Freude, sich in dem coolen KiKoMo mit dem Thema gesunde und nachhaltige Ernährung zu beschäftigen. Dazu gehören natürlich auch die Hygieneregeln, Tipps zur Sicherheit und Arbeitsplatz-Organisation. Wir spielten mit dem Saisonkalender halt dann etwas anders als sonst. Alle wichtigen Schritte des Rezepts haben wir ganz gründlich zusammen bearbeitet. Im Team macht ja alles nochmal so viel Spaß – auch das gehört zum Konzept im KiKoMo. Und das wir hier auf jedes Kind einzeln eingehen konnten, war ein großes Geschenk.

Wir freuen uns jedenfalls schon auf den nächsten Einsatz dort. Ganz viele Kollegen aus den anderen Altersstufen kamen auf uns zu, ob wir nicht nocheinmal wiederkommen möchten. Ja, das wollen wir gern!

Viele Grüße von Euerm KiKoMo

Darf ich dir meine News senden?

Wir nutzen Deine E-Mail-Adresse, um dir ab und zu News zukommen zu lassen. Deine Daten sind sicher bei uns gespeichert und eine Abbestellung jederzeit möglich. Näheres regelt unsere Datenschutzerklärung.

close

An welche Adresse darf ich meine News für dich senden?

Wir nutzen Deine E-Mail-Adresse, um dir ab und zu News zukommen zu lassen. Deine Daten sind sicher bei uns gespeichert und eine Abbestellung jederzeit möglich. Näheres regelt unsere Datenschutzerklärung.